Europacup Elzach

Nach einer kleinen Paracycling Wettkampfpause in der ich ua den Weltcup in Holland ausgelassen habe bin ich beim Paracycling Europacup in Elzach Mitt Juli gefahren. Ich bin einige Amateurrennen gefahren und habe einen ganz guten Trainingsblock eingebaut. Von den Werten und vom Gefühl her fühlte ich mich ganz gut vor dem Wochenende in Elzach und die Strecken dort finde ich auch gut. Im Zeitfahren sind auf 18 km ca 600 Höhenmeter zu überwinden und es ist daher doch sehr anspruchsvoll. Die Atmosphäre war sehr familiär und dort kennt man mich ja mittlerweile doch sehr gut. Im Zeitfahren konnte ich die schnellste Zeit auf dem Zweirad absolvieren und auch im faktorisierten Zeitfahren belegte ich den ersten Platz und konnte Paralympicssieger Michael Teuber auf Platz zwei verweisen. Meine Zeit war sehr gut nur ca 5 Sekunden langsamer als beim Weltcup 2015 bei dem ich in Topform startete.

Im Strassenrennen fuhren alle C Klassen zusammen und so gab es ein sehr animiertes Rennen. Schon nach wenigen Runden konnten wir uns in einer kleinen Gruppe von vier Fahrern absetzen. Ein paar Runden später attackierte ich nochmals wurde jedoch von den anderen drei wieder gestellt. Nur eine halbe Runde später konnte ich mich dann mit Tobias Vetter aus der C4 absetzten. Wir arbeitet sehr gut zusammen und konnten Runde für Runde auf dem kurvigen Kurs unseren Vorsprung ausbauen. Sehr gefreut hat mich das nach Elzach wieder meine Familie und Freunde kamen um mich anzufeuern. Es ist toll vor dem Fanclub zu starten und so wollte ich unbedingt gewinnen. Da ich die Strecke in Elzach sehr gut kenne trat ich im richtigen Moment an und konnte so Tobias ein wenig überraschen und den Sprint souverän durchziehen. Ich freue mich sehr beide Rennen in Elzach gewonnen zu haben und meinen Fans ein tolles Rennen gezeigt zu haben.

Direkt im Anschluss von Elzach ging es in Trainingslager des BVS Bayern nach Livigno um uns dort auf die bald anstehende Weltmeisterschaft vorzubereiten. Die Form in Elzach war sehr gut und jetzt heisst es nochmals darauf etwas draufzusetzten um dann bei der WM in Topform am Start zu stehen.

 

DSC07136 DSC07148 DSC07163 FB_IMG_1500325742842 IMG_20170715_202059 IMG_20170719_135516 IMG-20170723-WA0003

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Twitter
@steffenwarias